Dr. Jens Körner

Dr. Jens Körner, Jahrgang 1976, studierte Veterinärmedizin zwischen 1997 und 2003 an der Andrássy Universität in Budapest, Ungarn, sowie an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover. Zwischen 2003 und 2005 erfolgte seine Dissertation über Stammzellen zum Thema „Equine peripheral blood derived mesenchymal progenitors in comparison to mesenchymal stem cells“ an der Universität Bern, die er unter Leitung von Professor Ueltschi erfolgreich abschloss.

Nach einem Auslandspraktikum an der Tierklinik des Ontario Veterinary College in Kanada arbeitete Dr. Körner zwischen 2006 und 2008 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für allgemeine Chirurgie und Radiologie an der Klinik für Pferde der Freien Universität Berlin. Hier schloss er im Jahr 2009 seine Zusatzausbildung zum Fachtierarzt für Pferde unter Professor Hertsch erfolgreich ab.

2008 wechselte Dr. Körner als Tierarzt für Pferde zur Tierklinik Wiedaugrund nach Rotenburg/Wümme, deren Leitung er zwischen 2009 und 2013 innehatte. Seit dem 1. April 2013 wurde das Therapieangebot um Augenheilkunde erweitert, sodass sich Dr. Körner die Leitung der Pferdeklinik gemeinschaftlich mit Dr. Stephan Leser teilte.

Zwischen 2015 und 2017 absolvierte Dr. Körner eine weitere Zusatzausbildung zum US-amerikanischen Fachtierarzt für Pferdesportmedizin in Miami, Florida. Nach erfolgreicher Prüfung verlieh ihm der US-amerikanische Dachverband für Pferdesportmedizin und Rehabilitation das international renommierte ACVSMR-Diplom.

Anfang März 2019 erfolgte der Umzug der Pferdeklinik Wiedaugrund von Rotenburg/Wümme nach Sittensen. Mit ihr ging eine Umbenennung in Hanseklinik für Pferde und eine zusätzliche Erweiterung des Klinik-Managements einher. Seitdem leitet Dr. Jens Körner die Hanseklinik für Pferde zusammen mit Dr. Stephan Leser und Dr. Olivier Brandenberger. Als leitender Tierarzt verantwortet Dr. Körner die Fachbereiche Orthopädie, Ambulanz und Fahrpraxis.

  • 2015/17: Zusatzausbildung zum US-amerikanischen Fachtierarzt für Pferdesportmedizin inkl. ACVSMR-Diplom
  • 2009: Zusatzausbildung zum Fachtierarzt für Pferde, Klinik für Pferde der Freien Universität Berlin